Das Zytglogge-Theater ist ein kleines Kellertheater im Herzen der Stadt Bern. Es befindet sich am Kornhausplatz 10 beim Chindlifrässer-Brunnen, direkt vor der "Lounge & Bar Leichtsinn".
mehr...

Freunde des guten Mundarttheaters

Geschichte

Die chäller-kumedi wurde im Jahr 1963 von einer Gruppe rund um die Theaterlegende Max Begert gegründet. Spielort war das "Theater am Zytglogge" an der Kramgasse, gleich unterhalb des noch heute bestehenden Kinos Capitol. Das "Theater am Zytglogge" war das älteste Kleintheater der Stadt Bern. Leider musste dieser Spielort im Jahre 1992 aufgegeben werden, nach 55 erfolgreich aufgeführten Produktionen der chäller-kumedi und zahlreichen Fremdvermietungen an namhafte Kleinkünstler wie z.B. Franz Hohler.

Dank des unermüdlichen Einsatzes des Ehrenmitgliedes Ulrich Frey, der tatkräftigen Mithilfe des Gründungsmitgliedes Max Begert und weiteren vielen fleissigen Händen konnte bereits im Jahr 1994 das neue Zytglogge-Theater am Kornhausplatz 10 mit der ersten Produktion eingeweiht werden.

Alle Produktionen der chäller-kumedi

CMS: webundso GmbH