Die chäller-kumedi ist ein Verein von Freunden des Mundarttheaters. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, gutes Mundarttheater zu fördern und Dialektstücke in eigenen Inszenierungen auf die Bühne zu bringen.
mehr...

Das Kellertheater im Herzen von Bern

Nonnenpoker

Komödie in 3 Akten von Jennifer Hülser

Plausus Theaterverlag GmbH & Co. KG, 53111 Bonn
Dialekt-Uraufführung!
Berndeutsche Fassung und Regie: Ruth Grossenbacher

Im Kloster Am Burgberg ist nichts mehr so, wie es mal war. Keine Kirchgänger mehr und das Kloster fällt fast auseinander. Auch die verbliebenen Nonnen wissen langsam nicht mehr, was sie noch machen sollen und vertreiben sich den Tag mit Pokern um Oblaten oder überlegen, wie man das Unternehmen Kloster wieder in Schwung bringen könnte. Allerdings nur, so lange Oberschwester Lucretia nicht in der Nähe ist, die ein strenges Regime führt, ganz nach dem Motto: Früher war alles besser! So lebt es sich ganz bescheiden, bis eines Tages zwei windige Gestalten auftauchen, die eine ziemlich grosse Klappe und einen dicken Koffer voller Geld dabei haben. Nun geht es plötzlich um alles oder nichts. Pokern ums grosse Geld, Sein oder Schein und andere Geheimnisse, die an den Tag kommen. Und keiner weiss, wo das enden wird!

Zusatzvorstellung aufgrund grosser Nachfrage am So, 9.10., 17 Uhr!

Rosmarie Beck alias Mutter Oberin
Bertha Kummer alias Schwester Agathe
Hedi Lüthi alias Schwester Elisabeth
Heidi Muralt alias Schwester Eva Maria
Cornelia Grünig alias Schwester Lucy
Tony Gisler alias Salvatore
Vreni Niederhauser alias Big Boss Lucretia
Willy Moser alias Antonio
Ruth Grossenbacher, Regie und Produktionsleitung

Maske: Cornelia Pfeiffer

Kostüme: Eveline Rinaldi, Atelier Domani, Bätterkinden

Technik: Andreas Grossenbacher, Ronnie Michel Grossenbacher, Nils Kai Bürk

Helferinnen: Claudia Motz, Eliane Tanner

 Vorstellungsdaten:

Mittwoch 24.08.2016 20.00 Uhr Première
Donnerstag 25.08.2016 20.00 Uhr
Freitag 26.08.2016 20.00 Uhr  
Mittwoch 07.09.2016 20.00 Uhr
Donnerstag 08.09.2016 20.00 Uhr
Sonntag 11.09.2016 17.00 Uhr
Mittwoch 14.09.2016 20.00 Uhr  
Freitag 16.09.2016 20.00 Uhr  
Samstag 17.09.2016 20.00 Uhr  
Mittwoch 21.09.2016 20.00 Uhr geschlossene Vorstellung
Freitag 23.09.2016 20.00 Uhr  
Sonntag 25.09.2016 17.00 Uhr  
Mittwoch 28.09.2016 20.00 Uhr  
Donnerstag 29.09.2016 20.00 Uhr  
Samstag 01.10.2016 20.00 Uhr  
Mittwoch 05.10.2016 20.00 Uhr  
Freitag 07.10.2016 20.00 Uhr  
Samstag 08.10.2016 20.00 Uhr  
Sonntag
09.10.2016
17.00 Uhr
Zusatzvorstellung
Mittwoch 12.10.2016 20.00 Uhr  
Freitag 14.10.2016 20.00 Uhr  
Samstag 15.10.2016 20.00 Uhr Dernière

Eintrittspreise:
Normalpreis Fr. 30.-
Schüler, Lehrlinge, Studenten mit Ausweis / Legi Fr. 20.-
ZSV-Veteranen mit Ausweis Fr. 15.-

Zum Herunterladen: Programm

CMS: webundso GmbH