Die chäller-kumedi ist ein Verein von Freunden des Mundarttheaters. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, gutes Mundarttheater zu fördern und Dialektstücke in eigenen Inszenierungen auf die Bühne zu bringen.
mehr...

Das Kellertheater im Herzen von Bern

Nüt als Chaos

"Nüt als Chaos" im Zytglogge Theater Bern

Eine Komödie, welche auf zwei Ebenen funktioniert: Der Zuschauer sieht zunächst die Generalprobe einer Boulevardkomödie um die Wahrsagerin Madame Kassandra und ihre Probleme mit Kundinnen, mit ihrer Haushälterin, mit dem Mann von der Swisscom und mit dem Fensterputzer. Aber noch läuft das Stück nicht. Die Generalprobe geht gründlich "in die Hose". Der Regisseur ist verzweifelt: Wie soll die Premiere am nächsten Tag laufen? – Genau diese Premiere zeigt der zweite Akt: Denn es kommt alles noch viel schlimmer! Die Souffleuse wird unter dem Tisch sichtbar, die private Eifersucht der Hauptdarstellerin ändert den gesamten Ablauf und schliesslich … naja ... Das ist eine urkomische Geschichte: Theater im Theater, auf die Spitze getrieben, die Lachtränen provozierend, ein Bühnenhit!

Ein Schwank in zwei Akten von Jürgen Hörner.
Berndeutsche Fassung und Regie:
Ruth Grossenbacher

Schauspiel:
Jolanda, in der Rolle als Madame Kassandra: Eliane Tanner
Regisseur, auch in der Rolle als Fensterputzer: Nils Kai Bürk
Hanni, in der Rolle als Frau Sauber: Hedi Lüthi
Fred, in der Rolle als Herr Buchfink: Willy Moser
Trudi, in der Rolle als Frau Buchfink: Bertha Kummer
Erich, der Bühnenmeister: Tony Gisler
Lilli, die Souffleuse: Simona Angela Grossenbacher

Bühnenbild und Technik: Andreas Grossenbacher, Ronnie Grossenbacher
Maske: Cornelia Pfeiffer, Sabine Rufer
Kostüme: Eveline Rinaldi, Atelier Domani, Bätterkinden
Aufführungsrechte: VVB GmbH, Norderstedt
Catering-Partner: Leichtsinn Lounge & Bar

 Vorstellungsdaten:

Mittwoch 12.11.2014 20.00 Uhr Première
Freitag 14.11.2014 20.00 Uhr geschlossene Vorstellung
Mittwoch 19.11.2014 20.00 Uhr  
Freitag 21.11.2014 20.00 Uhr geschlossene Vorstellung
Samstag 22.11.2014 17.00 Uhr geschlossene Vorstellung
Mittwoch 26.11.2014 20.00 Uhr geschlossene Vorstellung
Freitag 28.11.2014 20.00 Uhr  
Sonntag 30.11.2014 17.00 Uhr  
Donnerstag 04.12.2014 20.00 Uhr  
Freitag 05.12.2014 20.00 Uhr  
Samstag 06.12.2014 20.00 Uhr  
Donnerstag 11.12.2014 20.00 Uhr  
Freitag 12.12.2014 20.00 Uhr  
Sonntag 14.12.2014 17.00 Uhr  
Mittwoch 17.12.2014 20.00 Uhr  geschlossene Vorstellung
Freitag 19.12.2014 20.00 Uhr  
Samstag 20.12.2014 20.00 Uhr  
Freitag 26.12.2014 17.00 Uhr  
Samstag 27.12.2014 20.00 Uhr  
Sonntag 28.12.2014 17.00 Uhr  
Dienstag 30.12.2014 20.00 Uhr Zusatzvorstellung
Mittwoch 31.12.2014 17.00 Uhr Silvester-Vorstellung mit Apéro
Mittwoch 31.12.2014 21.00 Uhr Silvester-Vorstellung mit Apéro riche

Eintrittspreise: Erwachsene Fr. 28.-- / Schüler, Lehrlinge, Legi (mit Ausweis) Fr. 18.--

Zum Herunterladen: Programm

CMS: webundso GmbH