Die chäller-kumedi ist ein Verein von Freunden des Mundarttheaters. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, gutes Mundarttheater zu fördern und Dialektstücke in eigenen Inszenierungen auf die Bühne zu bringen.
mehr...

Das Kellertheater im Herzen von Bern

Dr Ma usem Gästezimmer

Reprise im Theater am Käfigturm!

Wir zeigen unsere aktuelle Produktion "Dr Ma usem Gästezimmer" im April in einer Reprise im Theater am Käfigturm in Bern. Die Reprise gibt es am 20., 21. und 22. April 2017 zu sehen. Wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher!


Reservationen ab 1.2.2017 unter www.theater-am-kaefigturm.ch. Tickets sind online beim Theater am Käfigturm erhältlich oder Di- Sa 18:00 Uhr - 19:30 Uhr per Telefon: 031 311 61 00

Infos zum Stück

Von Claus Tinney
Berndeutsche Fassung, Produktionsleitung und Regie: Ruth Grossenbacher

Stellen Sie sich vor, Sie kommen nach längerer Abwesenheit nach Hause und stellen fest, dass sich Ihre Frau inzwischen einen jungen Liebhaber zugelegt hat. Ein Alptraum, oder? Doch dieser Mann ist anders. Statt zu leiden wie ein Hund, wenn er seine Frau mit dem Anderen herumturteln sieht, zieht er ins Gästezimmer und richtet sich dort ein. Die Scheidung der beiden steht bevor und das einzige Problem unseres Mannes scheinen die Unterhaltszahlungen an seine Frau zu sein, von denen der Liebhaber offensichtlich reichlich profitiert. Der braucht das Geld auch, denn sein Geschmack ist exquisit: der Champagner fliesst in Strömen und Kaviar gehört zu den Grundnahrungsmitteln. Er geniesst dieses Leben um so mehr, weil seine Vergangenheit sehr viel karger ausgesehen hat. So kann er sich ganz seinem Studium und der Schriftstellerei widmen. Der geschröpfte Ehemann dagegen ernährt sich von Bouillon und Karotten, legt sich eine Freundin zu, schließt Freundschaft mit dem Liebhaber, nervt seine Frau und zelebriert das einfache Leben.

Mitwirkende:
Andreas Grossenbacher als Richard
Barbara Dirani als Bagwana
Eliane Tanner als Judith
Schaukat Atia als Hubert

Maske: Cornelia Pfeiffer / Claudia Motz / Jessica Hügli
Technik: Willy Moser / Tony Gisler
Kostüme: Eveline Rinaldi, Atelier Domani, Bätterkinden
Programmgestaltung: Ronnie Michel Grossenbacher / Andreas Grossenbacher

Aufführungsrechte: stückgut Bühnen- und Musikverlag GmbH

Eintrittspreise:

Erwachsene Fr. 30.--
Schüler, Lehrlinge, Legi (mit Ausweis) Fr. 20.--
Veteranen ZSV Fr. 15.--

Eintrittspreise Silvestervorstellungen:

31.12.2016, 16 Uhr, mit anschliessendem Apéro im LEICHTSINN: Fr. 85.--
31.12.2016, 20.30 Uhr, mit anschliessendem Apéro im LEICHTSINN: Fr. 95.--
ohne Apéro: Fr. 40.--

Zum Herunterladen: Programm

 Vorstellungsdaten:

Freitag  09.12.2016  20.00 Uhr  Première
Sonntag  11.12.2016  17.00 Uhr
Donnerstag  15.12.2016  20.00 Uhr  
Freitag  16.12.2016  20.00 Uhr
Samstag  17.12.2016  17.00 Uhr
Mittwoch  21.12.2016  20.00 Uhr
Montag  26.12.2016  17.00 Uhr  
Mittwoch  28.12.2016  20.00 Uhr  
Samstag  31.12.2016  16.00 Uhr  Silvester-Vorstellung mit Apéro
Samstag  31.12.2016  20.30 Uhr  Silvester-Vorstellung mit Apéro
 Neu: vorverschoben auf 20.30 Uhr
Montag  02.01.2017  17.00 Uhr  
Freitag  06.01.2017  20.00 Uhr  
Sonntag  08.01.2017  17.00 Uhr  
Mittwoch  11.01.2017  20.00 Uhr  
Freitag  13.01.2017  20.00 Uhr  
Sonntag  15.01.2017  17.00 Uhr  
Mittwoch  18.01.2017  20.00 Uhr  
Freitag  20.01.2017  20.00 Uhr  
Samstag
 21.01.2017
 20.00 Uhr

Mittwoch  25.01.2017  20.00 Uhr  
Freitag  27.01.2017  20.00 Uhr  
Samstag  28.01.2017  20.00 Uhr  Dernière
Donnerstag  20.04.2017 Reprise im Theater am Käfigturm
Freitag  21.04.2017 Reprise im Theater am Käfigturm
Samstag  22.04.2017 Reprise im Theater am Käfigturm
CMS: webundso GmbH